Bothel, "Vor der Rodau"

Bothel, "Vor der Rodau"

Wir sind von der Gemeinde Bothel beauftragt worden, die Sanierung des Regenwasserkanals (DN400) und der Straße durchzuführen.  Das Auftragsvolumen beläuft sich auf ca. 250.000,- €  Baubeginn ist der 02.06.09, die Fertigstellung ist für den 30. August 2009 geplant. 
Vorraussichtlicher Bauablauf: Wir beginnen an der "Feldstraße" mit dem Erneuern des Regenwasserkanals, dieses geht bis zum "Mittelweg" und dauert ca. bis zum 26. Juni 2009. Dann werden wir, bis zum 17. Juli 2009, die vorh. Straße, von "Feldstraße bis zum "Mittelweg" aufnehmen, Auskofferung, Sandauffüllung, Rahmenanlage (Rinne,Bordsteine usw.) herstellen. Diese Angaben sind ohne Gewähr!   Wenn Sie als Anlieger fragen haben, wenden Sie sich bitte, an unseren Polier Herrn Bonnema oder an unser Büro (Herrn Brodtmann) 04763-62 75 91 
Stand 30.06.09: Die Betonrohrleitung ist verlegt und an drei Stellen angeschlossen. Einige SW-Hausanschlussleitungen, Trinkwasserhausanschlussleitungen und Trinkwasserhauptleitungen mußten in ihrer Höhenlage verändert werden. Heute haben wir im ersten Bereich, den Straßenbelag aufgenommen. Als nächstes wird die Auskofferung derStraße vorgenommen, anschließend werden wir Bordsteine, Rinne und Straßenabläufe setzen und wir werden noch zu den Häusern, östlich der Straße Regenwasseranschlüsse vorstrecken.  Stand 12.06.09: Ich möchte mich an dieser Stelle noch bei den Anwohnern der Straße "Vor der Rodau" entschuldigen. Es ist in Moment nicht so sauber, wie Sie es vieleicht gewohnt sind, dieser Zustand wird auch noch eine Zeitlang so bleiben, wenn wir aber erst einmal mit der neuen Rahmenanlage für die neue Straße beginnen, dann wird es wieder besser. Hier hoffe ich auf Ihr verständnis. R. Brodtmann    
Stand 04.09.2009: Es sind nur noch wenige Zufahrten anzupflastern.